MenüNetzwerklösungen, Webprogrammierung, Intranetlösungen, Datenbanken, Anwendungsprogrammierung und Systemsicherheit aus einer Hand in Bad Tölz
Es folgt eine ausführliche und leicht verständliche Erkärung des Begriffs ´Browser´:

 Glossar - Browser

Browser
Programm, mit dessen Hilfe im » WWW ´gesurft´ wird. Engl. ´to browse´ heisst soviel wie ´durchblättern´ oder ´schmökern´. Mit Hilfe von » Links kann zwischen verschiedenen Seiten des WWW verzweigt werden. Der um die letzte Jahrhundertwende weitverbreitetste Browser war der » Netscape-Communicator, der auf nahezu sämtlichen Rechnerplattformen verfügbar ist. In Microsoft-Windows-Umgebungen dominiert der Microsoft » Internet-Explorer. Beide Browser haben ihren Ursprung in dem ´Ur-Browser´ » NCSA » Mosaic. Neben diesen beiden ´Klassikern´ hat sich auch der » Opera einen Namen gemacht, der, ähnlich wie der Netscape-Communicator, für verschiedene Rechnerplattformen verfügbar ist.

Eine Besonderheit ist das Open Source Projekt Mozilla. Dessen jüngster Sproß ist der sehr erfolgreiche Firefox dessen ´Kinderstube´ im Hause Netscape ihm noch heute deutlich anzusehen ist.

Seit 2008 buhlt auch der Suchmaschinenriese Google mit seinem ´Chrome´ um die Gunst des Surfers. Auch dieser Browser basiert auf Mozilla´s Code. Man hat also die Qual der Wahl...
 
Diese Website verwendet Cookies für eine bestmögliche Funktionalität und setzt bei Bedarf auch solche von Drittanbietern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

OKMehr Infos...